Vormerken

Sie sind eine bedürftige Familie (Sozial-/SGB2-Empfänger/in) aus Karlsruhe und Umgebung und interessieren sich für ein kostenloses Smartphone, Tablet, Laptop oder einen Computer und möchten sich unverbindlich vormerken lassen? Dann sind Sie hier richtig.

Wir reinigen, desinfizieren und spielen neue Firmware auf Smartphones/Tablets, bauen aus Computerkomponenten wieder lauffähige Computer, installieren aktuelle Betriebssysteme und Software, damit diese noch ein paar Jahre ihren Dienst verrichten können.

INFO:

  • Sie müssen Ihre Bedürftigkeit nachweisen.

  • Die Spende ist kostenlos.

  • Die Absendung des Vormerk-Formulars ist keine Bestellung, kein Kauf- oder Mietvertrag. Die Abgabe erfolgt nur nach Verfügbarkeit von Geräten, ist auf freiwilliger Basis und wird als soziales Projekt gesehen, somit besteht auch kein Recht auf Lieferung eines Smartphones/Tablets oder Laptop/Computer.

  • Smartphones/Tablets/Laptops/Computer sind nicht immer sofort verfügbar. Mit einer unbestimmten Wartezeit ist evtl. zu rechnen.

 

 

 

 

 

 
 

Wie kann ich mich für ein Smartphone/Tablet/Laptop oder Computer vormerken lassen?
 
  1. Kopieren Sie bitte als Sozial-/SGB2-Empfänger/in Ihren gültigen Bewilligungsbescheid (erste Seite reicht). Ihr Name, Anschrift und der Bewilligungszeitraum muß daraus ersichtlich sein. Sie können auch ein Foto (.jpg, .jpeg) des Bewilligungsbescheid machen (bitte leserlich).
  1. Füllen Sie bitte unten das "Kontaktformular für's Vormerken" aus.
  1. Der Bewilligungsbescheid kann dort auch gesendet werden (Verschlüsselte Verbindung)
  1. Die eingesendeten Vormerkungen werden sortiert nach Eingangsdatum bearbeitet.
  1. Sind Sie an der Reihe, werden wir uns bei Ihnen melden (per Telefon oder per eMail) und Sie dürfen das Smartphone/Tablet oder den Laptop/Computer in Empfang nehmen. Sind Sie nach mehreren Kontaktversuchen nicht erreichbar, wird das Smartphone/Tablet oder der Laptop/Computer an die/den nächste/n Bedürftige/n weitergegeben.

 
Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich über das "Kontaktformular für's Vormerken" zu Bewerben, können Sie uns auch Ihre Bewilligungsbescheid-Kopie mit dem Vormerk-Formular, was Sie hier herunterladen (.pdf) können, per eMail oder per Post zuschicken. Die Anschrift entnehmen Sie bitte unserer "Kontaktseite".
(Die PDF-Datei wird beim anklicken sofort im Browser als neuer Tab angezeigt.)


 
 








 
Wenn Sie sich für eine Spende vormerken lassen möchten, dann geben Sie bitte unten Ihre Daten ein.
Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald eine Spende verfügbar ist.

Pflichtfelder (*)


 
 








 
Ziehen Sie Dateien hierher oder Durchsuchen
5 + 9 =